15. Mai 2019, 20:33 Uhr

Auf Spielplatz randaliert: Jugendliche stellen sich

15. Mai 2019, 20:33 Uhr

»Sandsteine am Spielplatz herausgerissen und zerstört« - so lautete vor einem Monat die Überschrift zu einem Polizeibericht in der WZ. Die Polizei hatte damals berichtet, dass Unbekannte auf dem Melbacher Spielplatz Haag randaliert haben. Sandsteine, die dort als Sitzgelegenheit dienen, wurden herausgerissen und komplett zerstört. Der Schaden, hieß es, beläuft sich auf 1000 Euro. Die Gemeinde erstattete damals Anzeige. Nun haben sich die Verantwortlichen gestellt, wie Bürgermeister Eike See am Dienstagabend in der Sitzung der Gemeindevertreter mitgeteilt hat. Demnach haben acht Jugendliche im April ihr Unwesen auf dem Spielplatz getrieben. Nach Gesprächen der Jugendlichen mit dem Bürgermeister, dem Hauptamtsleiter, dem Bauhofleiter und der Polizei habe die Gemeinde die Anzeige zurückgenommen. See sagte, die Jugendlichen helfen beim Wiederaufbau der Bänke.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen