Markus Horn (l.) und Winfried Auel vor ihrer überdimensionalen Sternenkarte.	(Foto: pv)

Markus Horn (l.) und Winfried Auel vor ihrer überdimensionalen Sternenkarte. (Foto: pv)
Bild 1 von 1