Beim Weihnachtsmarkt am 8. Dezember auf dem südlichen Stadtkirchenplatz in Friedberg dürfen nur soziale und karitative Gruppen etwas anbieten. So wie der Verein »Atemzeit« aus Wohnbach, für den (v. l.) Karolin Falk, Nina Jäger und Karin Portz Weihnachtskrippen im Glas und vieles mehr basteln.	(Foto: lod)

Beim Weihnachtsmarkt am 8. Dezember auf dem südlichen Stadtkirchenplatz in Friedberg dürfen nur soziale und karitative Gruppen etwas anbieten. So wie der Verein »Atemzeit« aus Wohnbach, für den (v. l.) Karolin Falk, Nina Jäger und Karin Portz Weihnachtskrippen im Glas und vieles mehr basteln. (Foto: lod)
Bild 1 von 1