10. Mai 2019, 11:00 Uhr

Vollsperrung

A 5 bei Ober-Mörlen wird eine Nacht gesperrt

Im Mai müssem Autofahrer auf der Autobahn 5 in der Wetterau mit Einschränkungen rechnen. Eine Nacht lang wird die Fahrbahn zwischen Friedberg und Ober-Mörlen voll gesperrt.
10. Mai 2019, 11:00 Uhr
Nicht zum ersten Mal ist die A 5 bei Ober-Mörlen gesperrt. Vom 18. auf 19. Mai müssen Autofahrer mit einer Vollsperrung rechnen. Gebaut wird dann für Fußgänger. (Archivfoto: dpa)

Die Autobahn 5 wird in der Nacht vom 18. auf den 19. Mai zwischen den Anschlussstellen Friedberg und Ober-Mörlen gesperrt. Das kündigte Hessen Mobil am Dienstag an. Grund für die nächtliche Vollsperrung sind Arbeiten zur Instandsetzung der beiden Gehwegbrücken bei Ockstadt und Ober-Rosbach. Die Fahrbahn ist zwischen 23 Uhr am Samstag und 7 Uhr am Sonntag nicht befahrbar. Der Verkehr wird umgeleitet.

An den Brückenbauwerken seien erhebliche Schädigungen festgestellt worden, teilt Hessen Mobil an. Davon sei unter anderem das Brückengeländer betroffen. An der Brücke bei Ockstadt sei dadurch die Sicherheit für Fußgänger nicht mehr gewährleistet, weshalb die Fußgängerbrücke über einen längeren Zeitraum habe gesperrt werden müssen.

Damit Synergieeffekte ausgenutzt werden könnten, führe Hessen Mobil die Instandsetzungsarbeiten nunmehr an den beiden Fußgängerbrücken gleichzeitig durch. Hierzu werden die zwei Bauwerke vollständig demontiert, ausgehoben, abtransportiert und zentral im Werk instandgesetzt. Nach erfolgter Instandsetzung werden im Herbst die beiden Bauwerke wieder eingehoben.

Um die Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmer auf der A 5 möglichst gering zu halten, erfolgt der Aus- beziehungsweise Einhub der beiden Brücken jeweils während einer nächtlichen Vollsperrung des Streckenabschnittes zwischen den Anschlussstellen Friedberg und Bad Nauheim.

Zwischen den Anschlussstellen Friedberg, Ober-Mörlen und Bad Nauheim wird eine Umleitung eingerichtet. Diese wird ab der Anschlussstelle Friedberg über die B 455 und die B 3 zur Anschlusstelle Bad Nauheim geführt. Die Gegenrichtung verläuft entsprechend. Auch die Einfahrt in Fahrtrichtung Kassel ist an der Anschlussstelle Friedberg während der Brückenmaßnahme gesperrt. Ebenso ist in Fahrtrichtung Frankfurt zugleich eine Einfahrt auf die A 5 an den Anschlussstellen in Ober-Mörlen und Bad Nauheim nicht möglich. Der Fernverkehr wird zudem großräumig umgeleitet.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Autobahnen
  • Autofahrer
  • Friedberg
  • Hessen Mobil
  • Instandhaltung
  • Wetterau
  • Wetteraukreis
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.