04. Dezember 2013, 16:38 Uhr

Emerald Lies feiert musikalische Silberhochzeit

Friedberg (har). Auf das Konzert von Emerald Lies am kommenden Samstag in seinem Musiklokal »Backstage« (ab 20.30 Uhr) freut sich Inhaber Harry Thyssen ganz besonders. Bereits vor 25 Jahren hatte Thyssen das Trio zur Eröffnung des »Café Kaktus«, das er zusammen mit zwei Freunden viele Jahre lang betrieb, verpflichtet.
04. Dezember 2013, 16:38 Uhr
Progressiver Rock, zeitlos und trendfrei: Emerald Lies bei einem Auftritt im Jahr 2011. Am Samstag wird »Silberhochzeit« gefeiert. Im Hintergrund ehemalige Bandkollegen. (Foto: pv)

Jetzt wird zusammen »Silberhochzeit« gefeiert. Zwar legte die Band eine lange Pause ein, trotzdem feiert das Trio nun sein 25-jähriges Bestehen. Die drei Musiker legen Wert darauf, »dass wir unserer Linie immer treu geblieben sind«, wie Schlagzeuger Claus D. Weber aus Friedberg sagt. Mit dabei sind noch Gitarrist Thomas Küchenmeister aus Wölfersheim und Bassist Jörg Karl aus Beienheim.

Von Beginn an spielte die Band ausschließlich eigene Stücke, die man als trendfrei und zeitlos bezeichnen kann. Als »Sophisticaded Rock« bezeichnet das Trio seine Musik. Die Band ging Mitte 1988 aus dem vorherigen Bandprojekt Analysis hervor, das es jedoch niemals auf die Bühne schaffte. Nachdem die meist fünf- oder sechsköpfige Formation aufgelöst war, blieben Gitarrist Thomas Küchenmeister und Drummer Claus D. Weber übrig. Mit dem befreundeten Bassisten Chris Cantow wurde das Trio komplett und die Band nannte sich Emerald Lies nach einem Song auf dem Album »Fugazi« von der Band Marillion.

Nach ein paar Monaten Probe im damals »alternativen Teil« des Ockstädter Schlosses war die Band soweit und konnte zur Eröffnung des »Café Kaktus« auftreten, was weitere Gigs dort zur Folge hatte. Das Trio spielte damals auch als Begleitband für den Sänger und Gitarristen Horst Weber von der »Stage-Band« und gab die selbst komponierten Stücke in einem eigenes eingeschobenen Set zum Besten.

Auf Dauer waren die Ziele der Bandmitglieder zu unterschiedlich, so dass 1990 Jörg Karl den Bassisten Chris Cantow ersetzte. Karl war bereits bei Analysis dabei. Schnell erkannten die Drei, dass für diese Art von Musik ein Keyboarder von großem Nutzen sein würde, diesen Part übernahm mit Sigmar Pospiech ein fähiger Tastenspieler. Die Musik entfaltete sich sehr rasch, die Auftritte nahmen zu und die kleine Fangemeinde wuchs, bis die Musiker ab Mitte 1992 aufgrund von »bandinternen Unstimmigkeiten« getrennte Wege gingen. »Wir waren damals noch jung, jeder hatte andere private und berufliche Pläne«, blickt Weber zurück.

Am Samstag »fast unplugged«

Viele Jahre gingen ins Land, bis Weber eher zufällig Küchenmeister wieder traf und zu einem Auftritt seiner Band Coda einlud. Ende 2008 folgte der Gitarrist der Einladung und Weber schlug nach 16 Jahren eine Reunion von Emerald Lies vor. Küchenmeister und Jörg Karl stimmten zu, noch im Januar 2009 probten die drei das erste Mal.

Seitdem spielt das Trio wieder seine komplexe, aber melodische Rockmusik mit progressiven Einflüssen und verbindet diese mit den verträumten, nachdenklich stimmenden oder auch surrealistischen Texten, die allesamt aus der Feder von Claus D. Weber stammen. Im August 2012 wurde das Debut-
album in Eigenproduktion veröffentlicht, das zweite Album steht kurz vor der Fertigstellung und wird voraussichtlich im Frühjahr 2014 erhältlich sein. Der Eintritt am Samstag im Backstage ist frei, stattdessen wird der Hut wieder herumgehen. Die drei Musiker werden ihre Songs »eher reduced« (Weber) vortragen, sozusagen fast unplugged. »Unseren vielen Fans wird das gefallen«, ist sich Claus D. Weber sicher. Und Harry Thyssen sicher auch.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bassisten
  • Gitarristen
  • Musikgruppen und Bands
  • Musikverein Griedel
  • Silberne Hochzeit
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos