19. Dezember 2011, 20:43 Uhr

Zu schnell und nicht nüchtern: Butzbacher überschlägt sich

Butzbach-Pohl-Göns (en). Alkoholgenuss und zu hohe Geschwindigkeit vermutet die Polizei als Ursachen für einen Unfall am Samstagmorgen in der Windhofkurve.
19. Dezember 2011, 20:43 Uhr
Schilder erlegt, Bäume knapp verfehlt: die Unfallstelle am Windhof. (Foto: en)

Ein 29-jähriger Pkw-Fahrer war auf der B 3 in Richtung Butzbach unterwegs, in der Kurve verlor der Butzbacher die Kontrolle über das Auto und wurde nach links von der Fahrbahn geschleudert, wo er mehrere Verkehrszeichen umdrückte, bevor er sich überschlug und auf dem Dach liegen blieb.

Der Bruchpilot wurde erheblich verletzt und zur ärztlichen Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert. Zusätzlich wurde der junge Mann zur Blutentnahme gebeten und musste seinen Führerschein abliefern.

Die Unfallschäden werden auf mehr als 6000 Euro addiert.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos