30. Juni 2015, 12:23 Uhr

Festnahme nach Überfall auf 17-Jährige

Butzbach (pob). Nach einem Raubüberfall auf eine 17-Jährige am 20. Juni hat die Polizei nun zwei Männer festgenommen. Wie die Polizei und die Staatsanwaltschaft Gießen mitteilen, sitzen der 22-jährige Butzbacher und der 21-jährige Frankfurter in Untersuchungshaft.
30. Juni 2015, 12:23 Uhr
(Symbolfoto: dpa)

Den Männern wird vorgeworfen, am Samstag um 2.05 Uhr eine 17-Jährige ausgeraubt zu haben, die mit Einnahmen der Abi-Feier unterwegs nach Hause war. In der John-F.-Kennedy-Straße wurde die Schülerin von zwei Männern überfallen und mit einem Messer bedroht. Die Täter nahmen zudem die mit 2500 Euro gefüllte Geldkassette mit.

Durch die starke Verbreitung des Sachverhalts in den Medien und umfangreiche Ermittlungsmaßnahmen ergaben sich Hinweise auf die zwei bereits polizeibekannten Männer. Die rote Geldkassette haben die Beamten bisher nicht gefunden.

Die Ermittlungen dauern an. Die Kriminalpolizei in Friedberg, Tel. 0 60 31/60 10, bittet um Hinweise.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Polizei
  • Raubüberfälle
  • Staatsanwaltschaft
  • Untersuchungshaft
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos