29. Mai 2017, 18:30 Uhr

Wo Wasser zum Erlebnis wird

29. Mai 2017, 18:30 Uhr
36 Seiten umfasst das Programm fürs Quellenfest, das Friedemann Kuhl gestaltet hat. Der Clou ist ein digital verfügbarer Übersichtsplan mit allen Veranstaltungsorten.

»Wo Wasser zum Erlebnis wird« lautet das Motto des 15. Bad Vilbeler Quellenfestes. Sechs Tage vom 1. bis 6. Juni verwandelt sich die Stadt in eine große Erlebnismeile. Ein Programm mit über 40 Veranstaltungen an 16 Standorten präsentieren Stadt, Stadtmarketingverein, Vereine, Schulen, Ehrenamtliche und Firmen. Freuen dürfen sich die Besucher auf Kunst, Musik, Gesang, Tanz, Rock-, Jazz- und Klassik-Konzerte, eine Flaschen-Rallye für die ganze Familie, ein Luftmatratzenrennen, Führungen, ein Kinderfest, zwei neue Brunnen, je ein Skate- und BMX-Contest, Graffiti-Workshops, jede Menge Mitmach-Angebote, Betriebsführungen und Besichtigungen.

»Wasser ist ein zentraler Schwerpunkt des Festes«, informieren Erster Stadtrat Sebastian Wysocki (CDU) und Stadtmarketingvorsitzender Kurt Liebermeister. Bürgermeister Thomas Stöhr (CDU), der das Quellenfest mit Quellenkönigin Stephanie I. bei der Einweihung der beiden neuen Brunnen eröffnet (Donnerstag, 14 Uhr, Hassia Mineralbrunnen), kündigt an: »Das Quellenfest 2017 zeigt erneut, dass der Slogan »Bad Vilbel – Stadt der Quellen« nicht nur auf dem Papier besteht, sondern dass man sich in unserer Stadt seiner Traditionen bewusst ist.«

Jasmin I. übernimmt

Einer von vielen Höhepunkten des Fests ist die Verabschiedung der amtierenden Quellenkönigin Stephanie I. und die Einführung der neuen Quellenkönigin Jasmin I. in ihr Amt beim Römerbrunnenfest am Pfingstmontag. Hier wird auf dem Platz und auf der Bühne ab 11 Uhr ein vielfältiges Programm geboten. Auf dem Platz tritt der weltbeste Schnellzeichner Mr. Xiu aus Wien auf und die Artisten von Sol’Air aus Berlin zeigen Luftartistik am Trapez und Vertikalseil. Auf der Bühne spielen die Stadtkapelle Bad Vilbel (11–12.30 Uhr), es singt der Jugendchor der Christuskirchengemeinde, es spielen Musikschüler und Solisten (16–16.40 Uhr) und die Gewinner der Quellen-Rallye (16.45 Uhr) werden gekürt.

Weitere Programmpunkte des Römerbrunnenfestes sind ein großes Kinder- und Familienfest und Bogensport klassisch und modern.

Das Element Wasser spielt direkt und indirekt an allen sechs Tagen des Quellenfestes eine Rolle. Beim Luftmatratzenrennen am Samstag, 3. Juni, ab 16.30 Uhr an der Rathausbrücke. Das Konzert in der Reihe »Klassik, Sprudel & Champagner« mit dem Johann-Strauß-Ensemble Frankfurt startet am Sonntag, um 17 Uhr im Burgpark am Quellenhof. Das Kunstwerk von Graffiti-Künstler Case wird bereits am 30. Mai fertiggestellt. Diesmal gestaltet er die Giebelwand des ehemaligen Verladebetriebes von Hassia Mineralquellen. Außerdem gibt es zahlreichen Sport, Fun und Relax-Angeboten und Stadtführungen.

Verbesserte Sicherheit

Zu den Neuheiten gehören unter anderem die Ausstellung »Natur – Landschaft, Wasser, Tiere« der Fotogruppe des Bildungsforums Dortelweil, sie wird am 1. Juni, 19.30 Uhr im Kultur- und Sportforum. Die Mitmach-Aktion »Paletten-Kunst mit 2-mal Malerei beginnt am Samstag, 3. Juni, 13 Uhr auf dem unteren Stadtschulhof mit den Künstlerinnen Nicole Wächtler und Ingrid Strohkark. Neu ist, dass die Gastronomie zwei Stunden vor den Konzerten auf dem Kurhausplatz bei »Rock am Kurhaus« und dem Pfingst-Jazz geöffnet hat. Überarbeitet und verbessert wurde das Sicherheitskonzept wie der stellvertretende Stadtmarketingvorsitzende Claus-Günther Kunzmann informiert. So werde es unter anderem bei den Abendveranstaltungen eine Beleuchtung mit Notlichtern geben.

»Die Quellen waren und sind ein großes Stück der Identität der Stadt Bad Vilbel und so ist es auch richtig und wichtig, sich Jahr für Jahr daran zu erinnern und sie gebührend zu feiern«, sagt Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr über das Fest. (Foto: cf)

Das komplette Programm des Quellenfests ist im Internet auf der Homepage des Stadtmarketings nachzulesen: www.stadtmarketing-bad-vilgel.de

Schlagworte in diesem Artikel

  • Brunnen
  • CDU
  • Gesang
  • Hassia Mineralquellen
  • Jazz
  • Kinderfeste
  • Thomas Stöhr
  • Thomas Stöhr (Bad Vilbel)
  • Bad Vilbel
  • Christine Fauerbach
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos