15. November 2018, 20:47 Uhr

Vier Gedenkfeiern zum Volkstrauertag

15. November 2018, 20:47 Uhr

Anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 18. November, finden in verschiedenen Stadtteilen gemeinsame Gedenkfeiern der Ortsbeiräte, des Magistrats, des Sozialverbandes VdK-Ortsverband Karben und örtlicher Vereine statt. Eine Gedenkfeier für die Stadtteile Klein-Karben, Groß-Karben, Kloppenheim und Okarben beginnt um 12 Uhr auf dem Friedhof Kloppenheim mit Begrüßung durch Helge Gottschalk. Die Gedenkreden werden Stadtverordnetenvorsteherin Ingrid Lenz und VdK-Vorsitzender Ellen Benölken halten. Es folgt eine Kranzniederlegung.

In Petterweil beginnt die Gedenkveranstaltung um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der evangelischen Martinskirche mit anschließender Kranzniederlegung vor dem Ehrenmal auf dem Friedhof. Redner sind Pfarrer Michael Neugber und Ortsvorsteher Adolf Koch.

Nach dem Gottesdienst wird die Gedenkveranstaltung in Rendel um 11 Uhr am Ehrenmal vor der evangelischen Kirche abgehalten. Redner ist Ortsbeiratsmitglied Markus Hau, begleitet durch die Chorgemeinschaft Rendel. In Burg-Gräfenrode beginnt die Gedenkfeier um 12 Uhr in der Trauerhalle auf dem Friedhof. Rednerinnen sind Iris Lorena Langhammer und Heike Ebert. Begleitet wird die Gedenkveranstaltung vom Gesangverein Heimatliebe.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Adolf Koch
  • Evangelische Kirche
  • Friedhöfe
  • Gedenkfeiern
  • Gedenkveranstaltungen
  • Gottesdienste
  • Groß-Karben
  • Kranzniederlegungen
  • Okarben
  • Rendel
  • Karben
  • Christine Wieberneit
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.