09. April 2018, 20:12 Uhr

Unfallfluchten: Mercedes und Garagendach beschädigt

09. April 2018, 20:12 Uhr

Auf etwa 1000 Euro schätzt die Polizei den Schaden, den ein Unbekannter an einem schwarzen C-Klasse Mercedes verursachte, der in der Martin-Reck-Straße abgestellt war. Zwischen Mittwoch, 28. März, und Freitag, 6. April, entstand der Schaden.

Eine weitere Fahrerflucht ereignete sich an der Georg-Friedrich-Hegel-Straße auf dem Heilsberg.

Nach Angaben der Polizei schätzte der Fahrer eines Kleintransporters die Höhe seines Gefährtes offenbar falsch ein. Zwischen Mittwochabend, 4. April, und Freitagnachmittag fuhr er vermutlich rückwärts in eine Garageneinfahrt, um sein Fahrzeug zu wenden. Dabei stieß er mit dem Transporter gegen den Dachüberstand der Garage und richtete einen Schaden von etwa 500 Euro an. Ein Zeuge gab den Hinweis auf einen weißen Mercedes Sprinter mit dem Teilkennzeichen HH-HB... , in dem zwei Männer saßen.

Hinweise zu den Fahrerfluchten in der Kernstadt und auf dem Heilsberg nimmt die Polizei telefonisch entgegen: 0 61 01/5 46 00.

Schlagworte in diesem Artikel

  • C-Klasse
  • Polizei
  • Bad Vilbel
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen