29. März 2019, 19:11 Uhr

Tipps zur Berufsrückkehr

29. März 2019, 19:11 Uhr

Eine Info-Veranstaltung für Berufsrückkehrer bietet die Arbeitsagentur am Montag, 1. April, im Karbener Mütter- und FamilienZentrum in Burg-Gräfenrode, Berliner Straße 12, ab 9 Uhr an.

Helga Fuchs, Beauftragte für Chancengleichheit, möchte Frauen ermutigen, den eigenen »Marktwert« zu bestimmen und den Wiedereinstieg in das Berufsleben planvoll anzugehen. Schwerpunkte der Veranstaltung sind der regionale Arbeitsmarkt, Möglichkeiten und Wege zum Wiedereinstieg in das Berufsleben, Vereinbarkeit von Beruf und Kindern, Arbeitszeit, Kinderbetreuung, Selbstvermarktung sowie unterstützende Angebote der Arbeitsagentur. Nach der Veranstaltung ist eine individuelle Beratung durch eine Wiedereinstiegsberaterin möglich.

Ausdrücklich sind auch Frauen eingeladen, die noch nicht mit der Agentur für Arbeit in Kontakt stehen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos. »Wir wollen genau hinsehen, welche Fähigkeiten im ›Lernort Familie‹ entwickelt wurden. Welche Kompetenzen bei der Kindererziehung, bei der Hilfe der Hausaufgaben, beim Planen und Organisieren des Haushaltes trainiert werden«, sagt Helga Fuchs.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Arbeitsagenturen
  • Berufsleben
  • Burg-Gräfenrode
  • Informationsveranstaltungen
  • Tipps
  • Karben
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos