22. Juli 2019, 21:08 Uhr

»Tierisch gut« im Park lesen

22. Juli 2019, 21:08 Uhr

Im Rahmen des Kinderprogramms der Stadtbibliothek »Bibliothek unterwegs: Lesen im Park - Tierisch gut« wird am Mittwoch, 24.Juli, auf der Wiese vor dem Römerspielplatz von 16.15 bis 17 Uhr das Buch »Die kleine Ente und ihre Freunde am See« von Friederun Reichenstetter und Hans-Günther Döring vorgelesen. Das Angebot richtet sich an Kinder von vier bis sechs Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos.

Eine verbindliche Anmeldung ist also am 23. Juli unter Rufnummer (0 61 01) 40 73 22 11 erforderlich. Es wird empfohlen eine Decke zum Hinsetzen mitzubringen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Hans Günther
  • Lesen
  • Stadtbüchereien
  • Bad Vilbel
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos