15. Oktober 2019, 20:38 Uhr

Silber mit Goldschimmer für Karbener Sänger

15. Oktober 2019, 20:38 Uhr
Pro Musica konnte beim Chorwettbewerb in Pohl-Göns die Jury überzeugen.

Anlässlich seines 140-jährigen Bestehens veranstaltete der Liederkranz Pohl-Göns kürzlich einen Chorwettbewerb mit 24 Chören aus ganz Deutschland. Mit dabei war auch Pro Musica.

In der Kategorie Gemischte Chöre mussten sich die Karbener Sängerinnen und Sänger mit den Mitbewerbern Klangfusion Elz/Kreml und Camerata vocale Dutenhofen messen. Alle drei Chöre standen mit über 60 Choristen auf der Bühne und wussten ihre Stimmen kraft- und gefühlvoll einzusetzen, teilt Pro Musica mit.

Die Karbener interpretierten mit ihrem Dirigenten Hubert-Thorwald Reuter zunächst das sakrale Stück »Exsultate Deo« von Alessandro Scarlatti. Danach folgte »Sanctus/Benedictus« aus der Missa Brevis in C-Moll von Zdenek Lukas. Zum Abschluss stimmte Pro Musica das in Variationen komponierte Volkslied »Muß i denn« im Satz von Hans Lang an. Die Juroren Stefan Claas, Alwin Schronen und Marita Grasmück-Fetig bestätigten in ihren Bewertungen den exzellenten Chorklang. Pro Musica kam auf 21,8 Bewertungspunkte, Klangfusion Elz/Kreml erhielt 22 Punkte. Mit diesem Ergebnis ist Pro Musica der zweitbeste Gemischte Chor des Wettbewerbes und konnte ein Silberdiplom mit nach Hause nehmen. Lange werde dieser zweite Platz nicht gefeiert, denn der Blick geht bei pro Musica schon wieder in die Zukunft. Für die Karbener steht schon die nächste Wettbewerbsteilnahme am 27. Oktober in Bernbach an.

Noch ereignisreicher werde es im nächsten Jahr. Dann wird der Chor als Teil der Feierlichkeiten zu 50 Jahre Stadt Karben selbst Veranstalter eines Chorwettbewerbs werden. Zusammen mit dem Rendeler Männerchor ist im Mai 2020 die Chorwerbewoche »Karben Cantat« mit Konzerten, Workshops und als Höhepunkt dem Chorwettbewerb am 16. Mai geplant.

Kammerchor aus Stuttgart kommt

Bereits im Januar können sich alle Freunde anspruchsvoller Chormusik auf ein außergewöhnliches Konzert in Karben freuen. Dirigent Hubert-Thorwald Reuter sei es gelungen, den professionellen Kammerchor Stuttgart unter der Leitung von Frieder Bernius für ein Konzert im Karbener Bürgerzentrum am 30. Januar zu gewinnen. Der Stuttgarter Kammerchor gilt als einer der besten Chöre der Republik. Tickets für das Konzert sind ab November zu Preisen zwischen 25 und 30 Euro zu erwerben. (Foto: pv)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Alessandro Scarlatti
  • Chorwettbewerbe
  • Claas
  • Hans Lang
  • Pohl-Göns
  • Silber
  • Sänger
  • Karben
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.