Bad Vilbel & Karben

Konzertreihe in St. Michaelis

»Meine Seele hört im Sehen« heißt das letzte Konzert der Reihe Konzerte in der Kirche. Am Samstag, 1. April, 19 Uhr, spielt das Trio Animus in der St.-Michaelis-Kirche, Klein-Karben.
29. März 2017, 20:21 Uhr
Redaktion

»Meine Seele hört im Sehen« heißt das letzte Konzert der Reihe Konzerte in der Kirche. Am Samstag, 1. April, 19 Uhr, spielt das Trio Animus in der St.-Michaelis-Kirche, Klein-Karben.

Die Sopranistin Heike Heilmann bringt einige der schönsten Deutschen Arien von Georg Friedrich Händel und weitere Solokantaten des 17. und 18. Jahrhunderts zu Gehör. Begleitet wird sie dabei auf Blockflöte, Barockcello und Cembalo vom Frankfurter Trio Animus. Außerdem spielen Maria Kießig, Marie Deller und Andreas Küppers Sonaten von Arcangelo Corelli, Giovanni Battista Bononcini und anderen.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/badvilbelkarben/Bad-Vilbel-Karben-Konzertreihe-in-St-Michaelis;art469,233005

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung