04. November 2019, 20:13 Uhr

Info-Abend: Notfälle bei Kindern - Was tun?

04. November 2019, 20:13 Uhr

Zu einem Info-Abend »Notfälle im Kindesalter« lädt das Mütter- und Familienzentrum (Müze), Berliner Straße 12 in Burg-Gräfenrode, für Freitag, 8. November, ein. Von 18 bis 21.30 Uhr informiert Frau Dr. Jansen-Hieronymi über Stürze, Verbrennungen, Nasenbluten, Beinahe-Ertrinken, blutende Wunden, Fieberkrämpfe, Vergiftungen oder Zeckenbisse bei Kindern. Sie gibt praktische Tipps, wie man sich verhalten sollte: von der stabilen Seitenlage über Herz-Kreislauf-Wiederbelebung bis zur praktischen Kühlung bei Fieber. Babys dürfen bei dem Kurs gerne dabei sein.

Die Gebühr beträgt 30 Euro für Einzelpersonen und 50 Euro für Paare. Anmeldungen im Müze-Büro unter Telefon 0 60 34/5 09 89 74 oder per E-Mail an info@mueze-karben.de. Weitere Infos unter www.mueze-karben.de.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos