08. Mai 2019, 20:21 Uhr

Hessentag 2020

Das ist das Hessentagslogo

Die Leitmotive Kultur, Natur und Wasser bilden das Emblem für das Hessenfest vom 5. bis 14. Juni 2020 in Bad Vilbel.
08. Mai 2019, 20:21 Uhr
Hessentagsmann Matthias Kallmeyer, Agentur-Chef Frank Hussendöfer, Staatsminister Axel Wintermeyer, Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr und Hessentagsbeauftragter Klaus-Günter Kunzmann. (Foto: Rinkart)

Kultur, Natur und Wasser! Das sind die drei Leitmotive unter denen der Hessentag im kommenden Jahr vom 5. bis 14. Juni in Bad Vilbel stehen wird.

Am Dienstagnachmittag präsentierten die Organisatoren dazu das neue Logo samt Motto. Entworfen wurde es von der Bad Vilbeler Werbeagentur »Punktum«. Passend zum Motto »Wir bringen Hessen auf die Bühne« zeigt das Logo das stilisierte Halbrund eines alten Theaters, gefolgt von einem klaren Grünstreifen und wogendem Wasser. »Es sollte klar, plakativ und modern werden«, erklärt Agentur-Chef Frank Hussendöfer, außerdem müsse es überall funktionieren, vom großem Plakat bis zum kleinen Kugelschreiber.

Dass manch einer das schlichte Logo belächeln dürfte, hat er einkalkuliert: »Einfachheit und Klarheit sieht im Rückblick immer trivial aus«, erklärt Hussendörfer, dennoch sei der Aufwand nicht zu unterschätzen. Vier Personen haben knapp vier Wochen an diesem Logo gebastelt, alleine zehn verschiedene Versionen der Wellenlinie seien dabei abgewogen worden.

Aus 15 verschiedenen Entwürfen musste das Hessentags-Team rund um den Chef-Organisator Claus-Günther Kunzmann (rechts) schließlich entscheiden: »Wir hatten die Wahl, gehen wir in die Abstraktion oder werden wir spielerisch konkret«, erklärt er, »das ist einfach ein Eye-Catcher.«

Fünf Werbeagenturen hatten sich laut Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr (CDU) um den Auftrag beworben. Fast ein Dutzend Vorschläge lagen dem dafür extra eingerichteten Arbeitskreis vor, der über das Logo zu entscheiden hatte, in ihm wirkten Kommunalpolitiker und Marketingexperten mit. Zwei Favoriten hätten sich schnell herauskristallisierten. In Abstimmung mit der Landesregierung fiel die Wahl auf den Entwurf der Bad Vilbeler Agentur Punktum.

Bad Vilbel erwartet zum Hessentag mindestens eine Million Gäste. Rund sechseinhalb Millionen Euro fließen vom Land an die Hessentagsstadt 2020, damit sich Bad Vilbel zum Landesfest schmücken kann und die Infrastruktur verbessert werden könne. Foto: Rinkart



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos