19. April 2019, 02:03 Uhr

Bundestagsabgeordnete Müller diskutiert über Pflege

19. April 2019, 02:03 Uhr

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Müller besucht am kommenden Mittwoch, 24. April, die beiden Karbener Pflegeheime des ASB und der Johanniter und trifft sich danach mit der Seniorenarbeitsgemeinschaft 60plus der Karbener SPD. Müller vertritt im Bundestag den Wahlkreis 175 (Main-Kinzig/Wetterau II/Schotten) und sie ist Mitglied im Gesundheitsausschuss des Bundestages.

Das Treffen mit den Senioren der AG 60plus beginnt um 15 Uhr im ASB-Pflegeheim, Ramonville Straße. Müller berichtet über neue Entwicklungen. Ihr Thema: »Sozialstaat der Zukunft – Welche Verbesserungen können ältere Menschen insbesondere bei der ärztlichen Versorgung und der Pflege erwarten?« Die Arbeitsgemeinschaft erwartet eine lebhafte Diskussion. Dazu eingeladen sind am Thema Interessierte.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Deutscher Bundestag
  • Mitglieder
  • Pflegeheime
  • SPD
  • SPD Karben
  • Wahlkreise
  • Ärzte
  • Karben
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen