29. Juli 2019, 20:23 Uhr

Im Berufsverkehr

Auto brennt auf B 3 bei Dortelweil

29. Juli 2019, 20:23 Uhr

Gestern Nachmittag hat ein brennendes Auto auf der B 3 zwischen Bad Vilbel und Karben für Behinderungen im Berufsverkehr gesorgt. Nach ersten Angaben der Ermittler vor Ort hatte der Wagen während der Fahrt Feuer gefangen. Grund dafür soll ein Defekt am Motor gewesen sein.

Zwischenzeitlich habe das ganze Fahrzeug in Flammen gestanden. Die beiden Insassen konnten sich nach Auskunft der Polizei rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieben unverletzt. Die Feuerwehr löschte den Brand.

Während der Bergungsarbeiten wurde die Bundesstraße zwischen Dortelweil und Kloppenheim auf knapp zweihundert Metern komplett gesperrt. Experten wurden herbeigerufen, um aus dem Motor ausgetretene Schadstoffe zu entfernen. Der Unfall ereignete sich gegen 16 Uhr. Der Verkehr kam auf der Pendlerstrecke rund um den Unglücksort teils zum Erliegen. Erst am Abend konnte die Unfallstelle geräumt werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Berufsverkehr
  • Dortelweil
  • Feuer
  • Polizei
  • Bad Vilbel
  • Karben
  • Alexander Gottschalk
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.