Bad Vilbel & Karben

ASB bietet Stellen, um sich ein Jahr zu orientieren

Der Arbeiter-Samariter-Bund Mittelhessen (ASB) bietet jungen Erwachsenen im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) vielfältige Möglichkeiten zum Einstieg in die Berufswelt.
18. Juni 2019, 20:31 Uhr
Redaktion

Der Arbeiter-Samariter-Bund Mittelhessen (ASB) bietet jungen Erwachsenen im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) vielfältige Möglichkeiten zum Einstieg in die Berufswelt.

»Helfen muss nicht immer eine Lebensaufgabe sein. Manchmal reicht schon ein Jahr«, wirbt der ASB. Drei Plätze für junge Menschen, die nach der Schule eine Orientierung und eine sinnvolle Aufgabe suchen, bietet der ASB an. Die Stellen sind im Hausnotruf-Service, dem Menü-Service sowie in der Schülerbetreuungen an den Grundschulen in Kloppenheim und Am Römerbad. Dienstbeginn für das Freiwillige Soziale Jahr ist der 1. September 2019. Interessierte melden sich per E-Mail unter: fsj-und-bfd@asb-mittelhessen.de.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/wetteraukreis/badvilbelkarben/Bad-Vilbel-Karben-ASB-bietet-Stellen-um-sich-ein-Jahr-zu-orientieren;art469,603491

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung