19. April 2015, 19:24 Uhr

Ölfässer und Reifen zwischen Bäumen

Altenstadt (pob). Jede Menge Schrott und Müll haben Unbekannte in den Wald rund um den Golfplatz Oppelshausen bei Altenstadt geworfen. Die Polizei spricht von »umweltgefährdenden Abfallablagerungen« und ist auf der Suche nach Zeugen.
19. April 2015, 19:24 Uhr
Reifen, Autoteile, Planen und anderen Müll haben die Umweltsünder im Wald illegal »entsorgt«. Die Polizei sucht Zeugen. (Foto: pv)

Die unbekannten Umweltsünder waren zwischen Dienstag, 31. März, und Montag, 13. April, gleich zweifach aktiv, legten Öl in 50-Liter-Fässern und 20-Liter-Kanistern, etwa 25 Frontteile von Autos, neun Auto- und vier Lasterreifen, zwei rote Schaummatten, mehrere Bäckereikörbe, Druckluftschlauch, Zeltplanen, Fliesen und anderes ab. Die Polizei geht davon aus, dass zum Antransport des Mülls ein kleiner Laster oder ein Transporter benutzt wurde. »Ein Teil des Öls ist aus den Fässern ausgelaufen, die Erde wurde verunreinigt«, teilt Polizeisprecher Erich Müller mit. Die Wasserbehörde habe das verunreinigte Erdreich ausbaggern lassen. Die Polizei vermutet, dass die Abfälle aus dem Bereich Hanau stammen könnten.

Die Ermittler des Kommissariats für schwere Umweltdelikte fragen: Wer hat in der fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen im Bereich des Golfplatzes gemacht? Wer kann Angaben über die Räumung oder Renovierung einer kleineren Autowerkstatt, einer Lagerhalle oder ähnlichem machen? Hinweise nimmt die Polizei in Gießen entgegen, Tel. 06 41/70 06 24 56. (Foto: pv)

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 43 - 10: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.