12. August 2021, 21:18 Uhr

Von Loopy-Balls bis Rallye mit der »Wolf-Gäng«

12. August 2021, 21:18 Uhr
Der Fußballparcours am Spielplatz in Vockenrod erfordert von den Kindern viel Geschick im Umgang mit dem Ball. FOTO: PM

Gleich zu Beginn der Sommerferien hatte die Gemeinde Antrifttal ihr Ferienprogramm für die daheimgebliebenen Schulkinder gestartet, das auf sehr großes Interesse gestoßen und daher schnell ausgebucht war.

Bereits am zweiten Ferientag konnten sich die Kinder in großen transparenten sogenannten Loopy-Balls über die Antriftwiesen am Festplatz in Ruhlkirchen rollen, jonglieren oder auf Stelzen laufen. Das Kaff-Mobil des Vogelsbergkreises wartete mit der ganzen Bandbreite seiner Spielmöglichkeiten auf.

Abends stimmten sich die Kinder auf die Stadtrallye durch Alsfeld am Folgetag ein, die ganz unter dem Zeichen der »Wolf-Gäng« stand. Anschließend gab es auch die versprochene Abkühlung in der Eisdiele. Was man alles aus achtlos weggeworfenen Gegenständen machen kann, konnten die Jungen und Mädchen die Woche drauf beim Recycling-Basteln lernen. Ein Highlight nicht nur für Jungs war der Fußballgolfparcours, der über die gesamte Fläche des Vockenröder Spielplatzgeländes aufgebaut war. Zum Abschluss wurde dann noch gegrillt. Bürgermeister Dietmar Krist freute sich, dass nach einjähriger Zwangspause ein so abwechslungsreiches Programm aufgestellt werden konnte und dankte allen Helferinnen und Helfern, die angepackt haben, die Tage zu planen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Dietmar Krist
  • Ferienprogramme
  • Festplätze
  • Schulkinder
  • Spielvergnügen
  • Vogelsberg
  • Antrifttal
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos