22. August 2021, 18:36 Uhr

Sauna-Event für Flutopferhilfe

22. August 2021, 18:36 Uhr
Beim Sauna-Event warten auch wieder Showaufgüsse auf die Besucher. FOTO: PM

Sie freuen sich sehr, die Aktiven im aquriohm mit seiner Saunalandschaft, seit kurzem dürfen hier auch wieder Aufgüsse verabreicht werden. Alexander Schmeh, Madeleine Clausing und das ganze Team nehmen dies zum Anlass, ihren Gästen am 28. August von 12 bis 24 Uhr ein großes Sauna-Event anzubieten. Aus Anlass der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Bayern werden sie an diesem Tag kostenlos arbeiten und alle Einnahmen aus der Veranstaltung als Spenden für die Flutopfer in Bad Neuenahr zur Verfügung stellen.

Meister dabei

Wie im aquariohm nicht anders zu erwarten, wurden wieder prominente Gastaufgießer für Showaufgüsse gewonnen, darunter der deutsche Meister Oliver Kleinmanns. Das Team hat sich einige weitere Überraschungen ausgedacht, und auch eine Fotobox wird bereitstehen, um direkt ausgedruckte Postkarten an Freunde zu verschicken. »Im Eintrittspreis von 30 Euro ist das Programm enthalten - und dazu noch ein Begrüßungsgetränk«, wirbt Madeleine Clausing um Gäste, die es sich in der Sauna gutgehen lassen und gleichzeitig etwas Gutes für andere tun möchten. »Auch zahlreiche Lieferanten werden sich mit Spenden daran beteiligen, dass wir möglichst viel Gewinn erzielen, den wir dann direkt spenden werden«, so Schmeh, dessen besonderer Dank der Belegschaft vom Sauna-Team über die Mitarbeiterinnen im Bistro und in der Reinigung gilt, die an diesem Tag alle auf ihren Lohn verzichten. »Daher hoffen wir natürlich auf eine gute Resonanz und ein hohes Spendenaufkommen.« Der Zutritt ist coronabedingt beschränkt, darum bitten die Veranstalter um eine Voranmeldung unter info@aquariohm.de oder vor Ort im Schwimmbad-Bistro.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Firmenmitarbeiter
  • Vogelsberg
  • Mücke
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos