08. Dezember 2022, 21:21 Uhr

Pflegedienst ermöglicht Sprünge

08. Dezember 2022, 21:21 Uhr
Avatar_neutral
Von Jutta Schuett-Frank
Sprunghindernis gespendet, v. l.: Jan Bellof, Victoria Münch, Dieter Bellof und Tamara Steuerwald auf Kathinka. FOTO: SF

Victoria Münch lebt in Merlau und hat den Firmensitz ihres Pflegedienstes in Atzenhain. Sie hat ein Herz für Vereine und Institutionen. Beim Reitverein Mücke war es nötig, einen neuen Sprung anzuschaffen. Der Pflegedienst Münch hat den Wunsch nun finanziell ermöglicht. Bei der Übergabe freuten sich Jan und Dieter Bellof sehr darüber. Wichtig ist für Victoria Münch, die Menschen und ihre Bedürfnisse ernst zu nehmen. In einer schwierigen Phase hat sie den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos