13. September 2021, 21:56 Uhr

Oldtimerfreunde wollen Entlastung

13. September 2021, 21:56 Uhr
Schneider_k
Von Kerstin Schneider

Weiteres Thema bei den Stadtverordneten war ein Antrag des Bürgerforums, die Oldtimer-Freunde Ohmtal betreffend. Der Magistrat wurde aufgefordert, »zu begründen, warum ein Erlass der Grundsteuer und der Niederschlagswassergebühren nicht möglich sein soll.« Zudem solle das Rechtsverhältnis zwischen Stadt und Verein dargelegt werden. Die Oldtimer-Freunde wollen Grundsteuer und Niederschlagswassergebühren erlassen bekommen, dies sei von der Stadt abgelehnt worden. »Zur Überwindung der Einschränkungen während der Pandemie« sei der Erlass der Zahlungen wichtig, so der Verein. Vom Bürgerforum kam der Änderungsantrag, den Verein ab sofort von den Zahlungen freizustellen und für 2018 bis 2021 gezahlte Gelder zurückzuerstatten. Der Antrag wurde bei zehn Enthaltungen, fünf Ja- und sechs Neinstimmen abgelehnt. Bürgermeisterin Blum sagte, das sei Sache des Magistrats.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos