22. August 2021, 18:31 Uhr

Mücke-App geht an den Start

22. August 2021, 18:31 Uhr
Avatar_neutral
Von Jutta Schuett-Frank
Die neue Mücke-App kann jetzt aufs Smartphone geladen werden. FOTO: SF

Mücke (sf). Wie bereits berichtet, hat die Gemeinde Mücke zusammen mit dem Grünberger Start-up »dashdesign« eine App für die Einwohner und Besucher entwickelt, die jetzt veröffentlicht wurde. Sie ist kostenlos im Apple App Store und im Google Play Store erhältlich.

Neben Informationen zu Betrieben, Vereinen, Organisationen, Schulen und Kindergärten bietet die App auch Shopping-Gutscheine, Neuigkeiten und Flyer der Gemeinde, Zeitungen, einen Event- und digitalen Abfallkalender, eine Funktion, um unkompliziert Taxis zu bestellen, eine Übersicht der Tankstellen-Preise und die Möglichkeit, dem Rathaus Feedback zu beliebigen Anliegen zuzusenden.

Interessierte Firmen, Vereine und Organisationen können sich unter folgendem Link kostenpflichtig registrieren: diestadt.app

»Jetzt ist sie da, die -App und freut sich über viele Nutzer. Solch eine App lebt durch Nutzer und Einträge, so wird sie lebendig und aktuell gehalten. Für alle Nutzer ist die App kostenfrei«, so die Gemeinde.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos