12. März 2021, 21:52 Uhr

Mit eigenem Kuli ins Wahllokal

12. März 2021, 21:52 Uhr

Das Wahlamt der Stadt Alsfeld weist darauf hin, dass besondere Hygieneregeln in den Wahllokalen gelten. Vor- und im Wahllokal besteht Maskenpflicht, es ist ein Mindestabstand von 1,50 Metern einzuhalten, Desinfektionsmittel wird bereitstehen.

Da die zulässige Personenzahl für die Wahlräume entsprechend ihrer Größe beschränkt ist und weitere Hygienemaßnahmen durchgeführt werden müssen, sind Warteschlangen vor den Wahllokalen nicht ausgeschlossen. In Lingelbach wurde das Wahllokal aus diesen Gründen ins Sportheim verlegt. Die Wähler dort wurden bereits auf diesen Wechsel hingewiesen. Für die Kennzeichnung der Stimmzettel in den Wahlkabinen können aus hygienischen Gründen eigene Kugelschreiber benutzt werden.

Die Wähler werden gebeten, von dieser Möglichkeit auch Gebrauch zu machen. Die Wahlergebnisse (am Sonntag nur die Trendergebnisse) werden auf der Homepage unter www.alsfeld.de und der Web-App Wahlen zu finden sein.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Desinfektionsmittel
  • Maskenpflicht
  • Stimmzettel
  • Vogelsberg
  • Wahlergebnisse
  • Wahllokale
  • Wähler
  • Alsfeld
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos