_2LOKVBKR25-B_124435

Am Rand von Burg-Gemünden (hinten) sollen ab Herbst 2022 etwa 35 Bauplätze entstehen, wie Bürgermeister Bott in der Bürgerversammlung sagte. ARCHIVFOTO: RS
Bild 1 von 1