15. Dezember 2020, 21:58 Uhr

Für Teilnahme an Gottesdienst anmelden

15. Dezember 2020, 21:58 Uhr

In den Gemeinden Merlau und Flensungen werden am Weihnachtsfest folgende Gottesdienste angeboten, sofern dies seitens der Landeskirche oder des Landes nicht noch untersagt wird. Am Heiligen Abend werden beide Kirchen von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Während dieser Zeit besteht die Möglichkeit der Einkehr zum Innehalten. Eine Andacht zum Mitnehmen liegt bereit. Es gelten die Hygienebestimmungen. »Denken Sie an den Mund-Nase-Schutz.« Vor beiden Kirchen steht vor jedem Eingang jeweils ein Weihnachtsbaum, der von Kindern geschmückt werden darf.

Die Christmette findet wie in den Jahren zuvor um 22 Uhr in der evangelischen Kirche in Merlau statt. Am 1. Weihnachtsfeiertag beginnt der Gottesdienst um 10 Uhr in der evangelischen Kirche Flensungen. Wir feiern das Heilige Abendmahl vom Sitzplatz aus. Am 2. Weihnachtsfeiertag ist um 10 Uhr Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl vom Sitzplatz aus in der evang. Kirche in Merlau.

Gemeindeglieder, die die Gottesdienste besuchen möchten werden dringend um vorherige Anmeldung gebeten. Für diese Gottesdienste besteht die Möglichkeit, sich im Büro, mittwochs zwischen 14.00 und 16.00 Uhr telefonisch unter 0 64 00/83 00 anzumelden.

Durch die bekannten Einschränkungen stehen in beiden Kirchen jeweils nur 30 Sitzplätze zur Verfügung. Nur wer sich anmeldet, hat die Gewissheit, dass er am Gottesdienst teilnehmen kann. Die Platzvergabe wird nach der Anmeldung vorgenommen. Sollten danach noch Sitzplätze frei sein, werden diese aufgefüllt. Ist die maximale Teilnehmerzahl erreicht, können die Gemeindeglieder ohne Anmeldung am Gottesdienst nicht teilnehmen.

Die Gottesdienste am letzten Tag dieses Jahres beginnen in Flensungen um 16.30 Uhr und in Merlau um 18 Uhr jeweils in den Ev. Kirchen. Auch für diese Gottesdienste gilt Anmeldepflicht.

Die Krippenspiele können in diesem Jahr nicht stattfinden. Für die Jüngsten und jung gebliebenen Gemeindeglieder wird am Heilig Abend auf YouTube die Weihnachtsgeschichte zu sehen sein. Die Konfirmanden aus Merlau und Flensungen werden die Vorkommnisse in Bethlehem erzählen. Folgende Zugangsdaten sind dazu erforderlich: In YouTube unter »suchen« eingeben: Evangelische Kirchengemeinden Merlau und Flensungen. Jetzt die betreffende Datei aufrufen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Evangelische Kirche
  • Evangelische Kirchengemeinden
  • Gottesdienste
  • Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen
  • Landeskirchen
  • Vogelsberg
  • Weihnachtsbäume
  • Weihnachtsfeiertage
  • Weihnachtsgeschichten
  • YouTube
  • Mücke
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen