01. Dezember 2020, 21:57 Uhr

Eltern radeln nach Paris

01. Dezember 2020, 21:57 Uhr

Die sogenannten Parents for Future schwingen sich aufs Fahrrad, um einen selbst gebastelten Eiffelturm nach Brüssel zu fahren. Den Eiffelturm - als Symbol für die Einhaltung des Paris-Abkommens - wollen sie mit möglichst vielen Mitstreitenden in 14 Etappen mit dem Fahrrad nach Brüssel bringen. Das Ziel ist, am 10. Dezember in Paris zu sein.

Am 10. und 11. Dezember treffen sich in der französischen Hauptstadt die Staats- und Regierungschefs der Länder der Europäischen Union. Ihre Aufgabe ist es, über die Verschärfung der EU-Klimaziele zu entscheiden.

Die siebte Tagesetappe von »Paris goes Brussels« startet am heutigen Mittwoch, 2. Dezember, um 9 Uhr am Bahnhof in Bad Hersfeld und endet dann am Dannenröder Wald. Am Donnerstag, den 3. De-zember, führt die achte Tagesetappe vom Dannenröder Wald über Gießen nach Wetzlar.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Eiffelturm
  • Europäische Union
  • Fahrräder
  • Vogelsberg
  • Vogelsbergkreis
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen