07. August 2020, 21:48 Uhr

Tiere

Bulle verletzt Landwirt auf Weide schwer

Ein schwerer Unfall hat sich am Donnerstagabend gegen 19.20 Uhr auf einer Weide bei Ehringshausen ereignet. Ein Bulle griff einen Landwirt an.
07. August 2020, 21:48 Uhr
Der Bulle wurde auf der Weide getötet. FOTO: EK

In der Feldgemarkung am Ortsausgang Richtung Schellnhausen griff dabei ein ausgewachsener Bulle einen 48-jährigen Landwirt aus Hilders in der Rhön an. Der Geschädigte, der im Vogelsbergkreis eine Herde hält, wurde vom Bullen auf einer Wiese umgestoßen und anschließend mehrfach überrannt.

Ein Zeuge des Vorfalls wollte dem am Boden liegenden Landwirt helfen und versuchte, mit seinem Auto das Tier abzudrängen, aber ohne Erfolg. Da auch die Besatzung eines mittlerweile alarmierten Rettungswagens nicht zu dem Verletzten vordringen konnte, wurden die Polizei und ein örtlicher Jagdpächter hinzugezogen. Auch nach Eintreffen zweier Streifen der Polizeistation Alsfeld und des Jagdpächters wurde der schwerverletzte Landwirt noch von dem Bullen bedrängt und niedergehalten.

Erschwerte Rettung

Da es keine andere Möglichkeit gab, wurde der Bulle vom Jagdpächter und Polizisten erschossen. Vorherige Versuche, einen Berechtigten mit einem Betäubungsgewehr zu erreichen, waren ohne Erfolg verlaufen.

Erst danach konnte der 48-jährige medizinisch versorgt werden und er wurde aufgrund seiner schweren Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber in eine nahe gelegene Klinik gebracht. Eine Landung deds Hubschraubers in direkter Nähe war nicht zuletzt wegen des Baumbewuchses und der Unebenheiten am Unfallort nicht möglich. Deshalb wurde der Schwerverletzte zunächst im Rettungswagen zum Hubschrauber transportiert.

Die Hintergründe für das Verhalten des Tieres werden im weiteren Verlauf durch die Polizei in Absprache mit den Fachbehörden ermittelt. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei eindringlich davor, Weidetieren zu nahe zu kommen.

Der Landwirt hat in Ehringshausen eine größere Fläche gepachtet und bewirtschaftet sie.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Erschießungen
  • Jagdpächter
  • Landwirte und Bauern
  • Polizei
  • Vogelsberg
  • Gemünden
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos