27. Juli 2020, 21:15 Uhr

Zug der Landesbahn besprüht

27. Juli 2020, 21:15 Uhr

Einen Sachschaden von rund 5000 Euro haben Unbekannte an einem Zug der Hessischen Landesbahn angerichtet. Die unbekannten Sprayer haben einen Zug auf einer Fläche von rund 60 Quadratmetern verunreinigt. Der Zug stand in der Abstellanlage des Alsfelder Bahnhofs. Eine Bahnmitarbeiterin hatte den Schaden am vergangenen Samstagmorgen festgestellt und die Bundespolizei verständigt.

Die genaue Tatzeit lässt sich noch nicht genau eingrenzen und muss noch ermittelt werden. Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Wer Angaben zu diesem Fall machen kann, der wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0561/81616-0 bzw. über www.bundespolizei.de zu melden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bahnhöfe
  • Hessische Landesbahn
  • Vogelsberg
  • Alsfeld
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.