28. Mai 2020, 21:53 Uhr

10 000 Euro Schaden bei Wohnwagenbrand

28. Mai 2020, 21:53 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Am Mittwochnachmittag brannte in der Straße Am Hang im Ortsteil Rülfenrod ein Wohnwagen (die AAZ berichtete). Der Feuerwehr gelang es, das Feuer zeitnah zu löschen, sodass es sich nicht auf benachbarte Gebäude ausbreiten konnte. Personen wurden keine verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 10 000 Euro.

Die Kriminalpolizei Alsfeld hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Diesbezüglich liegt noch kein Ergebnis vor, heißt es.

In diesem Zusammenhang suchen die Ermittler nach Zeugen, die Angaben zur Entstehung des Feuers machen können. Hinweise bitte an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 0 66 31/9 74-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Online-Wache unter www.polizei.hessen.de.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos