Vogelsbergkreis

Sprechstunde zur Rentenbesteuerung

Der VdK Hessen-Thüringen bietet regionale Sprechstunden zur Rentenbesteuerung an, die nicht nur VdK-Mitglieder in Anspruch nehmen können. Im Rahmen der Beratung wird darüber informiert, ob man eine Steuererklärung abgeben muss. Der VdK weist darauf hin, dass in der Beratungssprechstunde nicht die genaue Höhe der Steuer ausgerechnet werden kann.
10. Januar 2020, 21:21 Uhr
Redaktion

Der VdK Hessen-Thüringen bietet regionale Sprechstunden zur Rentenbesteuerung an, die nicht nur VdK-Mitglieder in Anspruch nehmen können. Im Rahmen der Beratung wird darüber informiert, ob man eine Steuererklärung abgeben muss. Der VdK weist darauf hin, dass in der Beratungssprechstunde nicht die genaue Höhe der Steuer ausgerechnet werden kann.

Die Beratungen erfolgen nach telefonischer Anmeldung. Die Sprechstunde im Kreisverband Alsfeld findet am Donnerstag, 30. Januar, von 13.30 bis 17.30 Uhr (Achtung: Uhrzeit hat sich geändert) statt. Anmeldungen ab sofort unter der 0 66 31/35 56. Weil nur eine begrenzte Anzahl an Beratungsplätzen zur Verfügung steht, werden die Termine in der Reihenfolge der Anmeldung berücksichtigt.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/vogelsbergkreis/art74,658255

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung