Vogelsbergkreis

Kinder klettern schon

Die Kinder der Kita »Siebenstein« kennen sich mit Zahlen schon ein bisschen aus. Die Zahl aber, die auf einem großen »Blatt Papier« (Scheck) stand, war doch noch etwas zu groß für sie. Denn dort stand die Zahl 3000 Euro.
19. Dezember 2019, 22:03 Uhr
Redaktion
Freude bei der Spendenübergabe in der Kita Siebenstein. 	FOTO: PM
Freude bei der Spendenübergabe in der Kita Siebenstein. FOTO: PM

Die Kinder der Kita »Siebenstein« kennen sich mit Zahlen schon ein bisschen aus. Die Zahl aber, die auf einem großen »Blatt Papier« (Scheck) stand, war doch noch etwas zu groß für sie. Denn dort stand die Zahl 3000 Euro.

Sogleich konnten die Kinder sich überzeugen, wofür das »viele Geld« ausgegeben wurde - nämlich für eine Bewegungsbaustelle für ihren Turnraum. Dieser Raum ist eine wichtige Angelegenheit, denn die Kinder gehen sehr gerne und regelmäßig dorthin. Die neue Bewegungsbaustelle wurde augenblicklich von den Kindern gut genutzt. Munter kletterten sie auf und über die neuen Geräte und bewiesen dabei großen Erfindungsreichtum. Im Beisein des Gemündener Bürgermeisters Lothar Bott und von Uljana Stark von der Kindertagesstätte »Siebenstein« überreichte Ralph Kehl, Vorstandsmitglied der VR Bank Hessenland, besagten Scheck. Da die 3000 Euro noch nicht ganz für die Anschaffung ausreichten, sprang der Förderverein der Kita »Siebenstein« ein. Die beiden anwesenden Vertreter des Fördervereins Laureen Richardt und Christian Wagner freuten sich bei der Übergabe zusammen mit den Kindern über das neue Angebot im Turnraum.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/vogelsbergkreis/art74,654409

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung