19. Dezember 2019, 22:03 Uhr

Ausgezeichneter Einsatz

19. Dezember 2019, 22:03 Uhr
Landesehrenbriefe verliehen: Vorsitzender Röhrich, Dr. Anneliese Brunn, Prof. Dr. Hubertus Brunn, Jürgen Kornmann, Ottmar Traum, Dr. Udo Ornik, Bürgermeister Sommer (v. l.). FOTO JOL

Mehrere Gemeindevertreter erhielten Landesehrenbriefe für jahrelanges politisches Engagement. In der Sitzung des Parlaments in Sellnrod überreichten Bürgermeister Andreas Sommer und Vorsitzender Thomas Röhrich die Urkunden mit Unterschriften von Ministerpräsident und Landrat.

Geehrt wurde Dr. Anneliese Brunn für Tätigkeiten in der Gemeindevertretung, auch als Vorsitzende der CDU-Fraktion, im Ortsbeirat Ruppertenrod, Obst- und Gartenbauverein sowie als Elternbeirat in Kita, Grundschule und Gesamtschule. Jürgen Kornmann arbeitet seit Langem in Gemeindevertretung oder Gemeindevorstand mit. Dr. Udo Ornik ist Mitglied im Gemeindeparlament und im Kreistag, auch als Grünen-Fraktionsvorsitzender, zudem wirkt er im Abwasserverband und in der Versammlung der Oberhessischen Versorgungsbetriebe. Ottmar Traum ist Gemeindevertreter, Vorsitzender der SPD-Fraktion, engagiert sich im Ortsbeirat Sellnrod, in SV, Jagdgenossenschaft und Kulturtreff. Prof. Dr. Hubertus Brunn wird für das Wirken in der Gemeindevertretung geehrt, im Gemeindevorstand, als Vorsitzender der CDU Mücke, in der Konrad-Adenauer-Stiftung, im Elternbeirat von Grund- und Gesamtschule sowie im Kreiselternbeirat. Den Vorschlag für die Ehrungen machte übrigens Gemeindevertreter Dr. Hans Heuser.

Schlagworte in diesem Artikel

  • CDU
  • CDU Mücke
  • Elternbeirat
  • Konrad-Adenauer-Stiftung
  • Landräte
  • Ministerpräsidenten
  • SPD-Fraktion
  • Urkunden
  • Vogelsberg
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
  • Mücke
  • Joachim Legatis
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.