Vogelsbergkreis

Jahresabschlusswanderung mit Wildschweinessen

Der Touristenclub »Gut zu Fuß« lädt seine Mitglieder und Freunde immer zu einer Jahresabschlusswanderung ein. Die Wanderer treffen sich dazu am Samstag, 28. Dezember, um 15 Uhr am Stadthallenplatz in Alsfeld und wandern über den »Kreisch« nach Zell. Am Wanderheim wird den Wanderern ein zünftiger Trunk gereicht.
17. Dezember 2019, 22:06 Uhr
Redaktion

Der Touristenclub »Gut zu Fuß« lädt seine Mitglieder und Freunde immer zu einer Jahresabschlusswanderung ein. Die Wanderer treffen sich dazu am Samstag, 28. Dezember, um 15 Uhr am Stadthallenplatz in Alsfeld und wandern über den »Kreisch« nach Zell. Am Wanderheim wird den Wanderern ein zünftiger Trunk gereicht.

Ab 17 Uhr erwartet die Gastwirtin des Gasthauses »Zum Bahnhof«, Frau Scheler, die Wanderer. Zum Abendessen werden das obligatorische Wildschweinbüfett und die Speisekarte angeboten. Nichtwanderer, die mit der Bahn fahren wollen, können im Stundentakt um 15.19 Uhr, 16.19 Uhr usw. von Alsfeld nach Zell fahren. Zurück nach Alsfeld fährt die Bahn ebenfalls stündlich um 18.43 Uhr, 19.43 Uhr usw. Interessierte Teilnehmer sollten sich bis zum 22. Dezember bei Herbert Wießner, Telefon 0 66 31/3671, melden.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/vogelsbergkreis/art74,653765

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung