15. November 2019, 21:58 Uhr

Kind wird bei Unfall schwer verletzt

15. November 2019, 21:58 Uhr

Am Mittwoch befuhr ein 20 Jahre alter Alsfelder gegen 18.30 Uhr mit einem drei Jahre alten Kind im Auto die Schillerstraße von der Stadthalle kommend in Richtung Grünberger Straße. Durch die dort befindliche Baustelle ist die Einbahnstraßenregelung aufgehoben, aufgrund der Gegebenheiten ist jedoch eine Vorfahrtspflicht gegenüber den anderen Verkehrsteilnehmern einzuräumen.

Als sich der junge Mann nach eigenen Angaben mit seinem grauen Audi A1 in den Kreuzungsbereich eintastete, bog plötzlich ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer mit einem weißen Fahrzeug in die Grünberger Straße in Richtung Mainzer Tor ab. Dies erfasste der junge Mann zu spät und stoppte mit einer Vollbremsung, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei verletzte sich das im Auto mitfahrende Kind schwer und wurde ins Krankenhaus gebracht. Es kam zu keiner Berührung zwischen den Fahrzeugen und es ist kein Sachschaden entstanden. Wer den Unfall gesehen hat oder Hinweise zu dem weißen Fahrzeug geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei unter 0 66 31-97 40 zu melden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Audi
  • Baustellen
  • Polizei
  • Stadthallen
  • Verkehrsteilnehmer
  • Vogelsberg
  • Alsfeld
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.