12. November 2019, 21:16 Uhr

Mehlbachbrücken-Sanierung: ab heute Vollsperrung

12. November 2019, 21:16 Uhr

Wie Hessen Mobil mitteilt, erfolgen umfangreiche Instandsetzungsarbeiten an der Mehlbachbrücke. Bisher konnten diese Arbeiten unter halbseitiger Fahrbahnsperrung erfolgen. Aufgrund des Umfangs der Arbeiten ist ab heute eine Vollsperrung der L 3071 zwischen Gemünden-Ehringshausen und Feldatal-Schellnhausen unumgänglich.

Für die Dauer von rund einer Woche werden die Verkehrsteilnehmer umgeleitet. Die Umleitungsstrecke verläuft über die Gemündener Ortsteile Otterbach, Nieder-Gemünden und Elpenrod (L 3146 und L 3073) nach Mücke-Ruppertenrod und von dort weiter über die B 49 nach Feldatal-Ermenrod und Schellnhausen. Die Gegenrichtung wird analog geführt.

Hessen Mobil, das Straßen- und Verkehrsmanagement des Landes Hessen, bittet die Verkehrsteilnehmer, sich auf die geänderte Verkehrsführung entsprechend einzustellen (www.mobil.hessen.de).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Hessen Mobil
  • Vogelsberg
  • Gemünden-Ehringshausen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.