Vogelsbergkreis

Rotes Kreuz bittet um Altkleider

Da das Deutsche Rote Kreuz Mücke in diesem Jahr keine Straßenkleidersammlung veranstaltet, aber dennoch Kleiderspenden benötigt, ruft das DRK Mücke zur Kleiderspende am 17. August auf.
30. Juli 2019, 21:11 Uhr
Redaktion

Da das Deutsche Rote Kreuz Mücke in diesem Jahr keine Straßenkleidersammlung veranstaltet, aber dennoch Kleiderspenden benötigt, ruft das DRK Mücke zur Kleiderspende am 17. August auf.

In der Zeit von 10 bis 13 Uhr kann jeder Kleiderspenden beim DRK Mücke, Burgstraße 5, abgeben. Gesammelt werden alle Kleidungsstücke - von der Hose übers Hemd, von der Unterwäsche bis zur Jacke - von Bettbezügen hin bis Stofftischdecken.

Für die Kleiderspende stehen neben diesem Abgabetermin natürlich auch die Behälter des Roten Kreuz Mücke zur Verfügung. Diese stehen in Merlau am DGH und am Festplatz, in Höckersdorf am Schlachthaus und in Sellnrod am »Alten Spritzenhaus«, in Groß-Eichen und Ilsdorf in der Ortsmitte und in Ober-Ohmen und Ruppertenrod an den Glasbehältern. In Flensungen steht der Kleiderbehälter am Gemeinschaftshaus/DRK-Unterkunft.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/vogelsbergkreis/art74,614851

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung