04. Juli 2019, 22:02 Uhr

Wieder brennt Grünschnitt

04. Juli 2019, 22:02 Uhr

Grünschnitt stand am späten Mittwochabend im Gemündener Ortsteil Nieder-Gemünden in Flammen. Was den Brand in der Bahnhofstraße ausgelöst hat, wird noch von der Polizeistation Alsfeld ermittelt. Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde löschte die Flammen mit einem Rohr rasch ab.

Wie der stellvertretende Gemeindebrandinspektor Dennis Schneider schilderte, stand eine Fläche von etwa vier Quadratmetern in Brand. »Das Feuer wurde zum Glück rechtzeitig von Spaziergängern entdeckt und gemeldet«, so Schneider. Er warnte ausdrücklich vor der Brandgefahr bei der andauernden Trockenheit und appellierte dahingehend an die nötige Sorgsamkeit.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Vogelsberg
  • Gemünden
  • Philipp Weitzel
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.