28. Mai 2019, 21:48 Uhr

Gärtnereien zeigen viel Grün

28. Mai 2019, 21:48 Uhr

Auch in diesem Jahr darf der klassische Gartenfest-Tag auf dem Gartenfest nicht fehlen. Die vierte Auflage gibt es am Sonntag, 2. Juni, von 11 bis 18 Uhr im Stadtpark Wieseckaue. Der Treff mit regionalen Gärtnereien bietet den Besuchern die Möglichkeit, Pflanzen zu kaufen und sich mit Fachleuten auszutauschen. Außerdem werden viele Beiträge über das Thema Garten informieren und zum Mitmachen einladen. Die Baumschule Rinn wird sich gemeinsam mit dem Kreisverband Gießen für Obstbau, Garten und Landschaftspflege, Apfelwein und Obstwiesenroute im Landkreis Gießen präsentieren. Die Baumschule Engelhardt zeigt eine Auswahl aus ihrem Sortiment. Auch Blumen- und Gartenbau Schulz aus Gießen wird eine blühende Vielfalt ausstellen. Stauden Volkmann aus Heuchelheim ist mit einer großen Auswahl an Stauden mit dabei. Der Gartenbau Koch wird mit seinem Wochenmarktstand vertreten sein. Gartenbau Haack aus Schöffengrund bietet die Möglichkeit eine Auswahl an Zierpflanzen aus den Blumenbeeten zu erwerben. Der Warthof Obst lädt zum Probieren von verschiedenen Apfelprodukten ein. Zeitgleich wird es wieder eine Pflanzentauschbörse der Grünen Engel geben. Weitere Aussteller sind die Lokale Agenda »Natur und Umwelt« und der Stadtacker Gießen.

Natürlich dürfen Aktionen für Kinder an diesem Fest auch nicht fehlen, es wird ein Aktions- und Mitmachstand rund um die Natur angeboten. Auch das Holzerlebnishaus des Holz- und Technikmuseums sowie Hessen Forst werden sich rund um das Thema »Wald erleben - Holz verwenden« präsentieren.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos