12. April 2019, 21:51 Uhr

Bürger sollen sich mit Wissen und Ideen einbringen

12. April 2019, 21:51 Uhr

Alsfeld (pm). Die Stadt ist als Förderschwerpunkt in das Programm »Dorfentwicklung in Hessen« aufgenommen worden. Das heißt: in allen 16 ländlich geprägten Stadtteilen können in den Folgejahren bis 2025 kommunale und private Maßnahmen mit finanzieller Unterstützung der Dorfentwicklung vorbereitet und umgesetzt werden. Ziel des Förderprogramms ist es generell, die Dörfer im ländlichen Raum als attraktive, lebendige Lebensräume zu erhalten und zu gestalten.

Als Grundlage der Förderung von Dorfentwicklungsmaßnahmen gilt es als ersten Schritt ein Integriertes Kommunales Entwicklungskonzept (IKEK) unter breiter Beteiligung der Bürger zu erarbeiten. Wesentlicher Bestandteil des Beteiligungsprozesses sind drei große öffentliche Veranstaltungen (IKEK-Foren), die möglichst vielen die Möglichkeit geben sollen, sich mit ihrem Wissen und ihren Ideen aktiv in den Planungsprozess einzubringen.

Bürgermeister Stephan Paule lädt zum 1. IKEK-Forum am 17. April ab 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Hattendorf ein.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bürger
  • Ideen
  • Stephan Paule
  • Vogelsberg
  • Ziele
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.