01. April 2019, 05:00 Uhr

Großeinsatz

Wohnmobil brennt in Kölzenhain

Feuer von einem brennenden Wohnmobil droht in der Ortsmitte auf ein Wohnhaus überzugreifen. Feuerwehren aus mehreren Gemeinden eilen in den Ulrichsteiner Stadtteil und bergen eine Gasflasche.
01. April 2019, 05:00 Uhr
Einsatzkräfte aus mehreren Gemeinden kommen bei dem Brand in der Dorfmitte zur Hilfe. (Foto: pwr)

Ein Wohnmobil stand am Sonntagmittag im Ulrichsteiner Stadtteil Kölzenhain in Flammen. Laut ersten Polizeiangaben fing das Fahrzeug vor einem Wohnhaus in der Feldkrücker Straße durch einen technischen Defekt Feuer. Mehr als 40 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Ulrichstein und der Gemeinde Mücke wurden zum Löscheinsatz alarmiert, da sich die Flammen auf das Wohnhaus ausbreiten zu drohten.

Wie Ulrichsteins Stadtbrandinspektor Andreas Hädicke schilderte, konnte eine Ausbreitung des Feuers auf das Gebäude abgewehrt werden. Unter Atemschutz löschten zwei Feuerwehrtrupps die Flammen im Inneren des Wohnmobils ab und bargen eine Gasflasche. Vorsorglich stand ein Rettungswagen in Bereitstellung. Für die Löscharbeiten musste die Feldkrücker Straße voll gesperrt werden. Den Sachschaden schätze die Polizei auf etwa 15 000 Euro. Im Einsatz waren Feuerwehrleute aus Kölzenhain, Bobenhausen II, Feldkrücken, Nieder-Ohmen, Ulrichstein und Wohnfeld.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Brände
  • Feldkrücken
  • Feuer
  • Feuerwehren
  • Kölzenhain
  • Polizei
  • Vogelsberg
  • Wohnmobile
  • Ulrichstein-Kölzenhain
  • Philipp Weitzel
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.