28. Februar 2019, 21:58 Uhr

Datenschutz und Toskana-Fahrt

28. Februar 2019, 21:58 Uhr

Alsfeld (pm). Der Bezirkslandfrauenverein Alsfeld stellte bei der Jahreshauptversammlung (die AAZ berichtete) auch den neuen Veranstaltungskalender vor. Am 17. März wird das 70-jährige Bestehen des Bezirksvereins im Bürgerhaus Romrod gefeiert. Anmeldungen sind noch heute möglich bei Wiltrud Rühl (Tel. 06636/1212 oder unter E-Mail ruehl.zell@t-online.de). Am 10. April ist um 19.30 Uhr im Rasthaus Pfefferhöhe der Vortrag »Datenschutz« von Almut Wittig, Landesgeschäftsführerin. Jeder Verein ist von der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung betroffen. Es sollte von jedem Verein mindestens eine Landfrau anwesend sein. Beim Maibaumaufstellen auf dem Marktplatz in Alsfeld am 27. April bietet der Bezirksvorstand wieder Essen sowie Getränke an, und am 18. Mai wandert man ab 10 Uhr vom Sportplatz Berfa aus auf den Berchtaweg. Die Strecke ist acht Kilometer lang, Rucksackverpflegung ist mitzubringen. Im Anschluss ist Einkehr im Gasthaus Riffer. Anmelden kann man sich bis zum 10. Mai bei der Geschäftsstelle.

Am 7. Juni läuft man bei der Eröffnung des Pfingstmarktes im Festzug, und am 13. Juni fährt man zum Hessentag in Bad Hersfeld. Anmelden kann man sich bis 5. Juni bei der Geschäftsstelle. Am 18. August ist das Musical »Hair« Ziel in Bad Hersfeld. Das erste Rock-Musical der Geschichte vor 50 Jahren wird mit Songs wie Aquarius, Good Morning Starshine oder Let the Sunshine in wieder in Szene gesetzt. Die Kosten betragen 53 Euro (Fahrt und Eintritt), 58 Euro für Nichtmitglieder. Anmeldung bei der Geschäftsstelle.

Am 24. August ist »Landfrauen von Ort zu Ort« in Lingelcreek. Der Ortsverein Lingelbach stellt sich und seinen Ort im Jahr seines 60-jährigen Bestehens vor. »Malerische Toskana« lautet der Titel der Reise vom 28. September bis zum 4. Oktober. Es sind noch wenige Plätze frei.

Aquarellmalerei für Anfänger und Fortgeschrittene wird immer mittwochs ab dem 16. Oktober angeboten. Das Malen mit Aquarellfarben gilt als anspruchsvolle Maltechnik, die durch ihre Vielseitigkeit für Anfänger geeignet ist, und die auch erfahrene Maler immer wieder fasziniert. Lotti Frick, eine langjährige und bewährte Malkursleiterin, steht an sechs Abenden jeweils zwei Stunden zur Verfügung. Anmelden kann man sich bei der Geschäftsstelle.

Am 7. November ist die Vertreterinnenversammlung des Landesverbandes in Florstadt. Anmeldungen dazu werden bei der Geschäftsstelle erbeten, damit man Fahrgemeinschaften bilden kann.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Aquarellmalerei
  • Datenschutz
  • Geschäftsstellen
  • Maibaum-Aufstellen
  • Musical Hair
  • Vereine
  • Vogelsberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen