05. Februar 2019, 21:15 Uhr

Dorfcafés sind ein Magnet geworden

05. Februar 2019, 21:15 Uhr

Homberg-Schadenbach (pm). »Da sag noch mal einer auf dem Dorf ist nix los!«. Vorsitzende Sylvia Aubel zeigte sich mit den Aktivitäten des Landfrauenvereines am Donnerstag bei der Jahreshauptversammlung sehr zufrieden. Die Veranstaltungen im Vorjahr waren sehr gut angenommen worden, und im laufenden Jahr gibt es wieder einige neue und interessante Ziele.

Zu Beginn stand der Rückblick auf interessante Veranstaltungen des vergangenen Jahres. Im Tätigkeitsbericht erwähnte Vorsitzende Sylvia Aubel den Besuch des Cafés »Zur Kelterei« in Schweinsberg im Februar, den Vortrag »Keine Angst vor Demenz« mit Ingo Schwalm im März, die Einführung in »Yoga« mit Ute Diemel im April, die Wanderung um Schloss Rauischholzhausen mit Führung und anschließender Einkehr ins »Storchennest« im Mai, den Besuch der »Käsescheune« in Hungen im September, die Besichtigung der Kaffeerösterei, Weberei und Schreinerei in Kehna und das Adventsfrühstück im Familienzentrum Homberg im November.

Den krönenden Abschluss bildete wie jedes Jahr der Familiennachmittag für das ganze Dorf am zweiten Advent. Die Landfrauen konnten sich bei diesen Veranstaltungen über eine genauso rege Anteilnahme freuen wie bei den sechs Dorfcafés, die im Winter immer am ersten Mittwoch abgehalten wurden. Allein bei den Dorfcafés kamen über 130 Gäste.

Fahrt zur Kräuterfrau

Auch das neue Programm kam nicht zu kurz. Geplant sind für das erste Halbjahr 2019 der Besuch der Galerie und des Cafés »Geschmackvoll« in Leusel, eine Führung auf dem Bauernhof der Familie Lein in Bleidenrod (Mitglied der Hessischen Milch- und Käsestraße), der Besuch der »Kräuterfrau« Tanja Adam aus Schotten mit Wanderung und anschließender Verarbeitung der dabei gesammelten Kräuter zu einer Salbe sowie einer Wanderung von Schadenbach nach Homberg mit Einkehr beim neuen »Griechen« in Homberg.

Selbstverständlich wird es auch wieder sechs Dorfcafés mit leckeren selbst gebackenen Kuchen geben. Dazu gilt es in diesem Jahr reichlich Jubilarinnen unter den Schadenbacher Landfrauen zu feiern: zwei 50. und fünf 70. Geburtstage sowie drei goldene und eine diamantene Hochzeit.

Die Landfrauen werden auch eine Einladung der Bleidenröder Kolleginnen zum Ernährungsfachvortrag mit Verkostung annehmen, Thema »Lecker Snacken mit Frischkäse & Co«.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Besuch
  • Homberg
  • Käsescheune Hungen
  • Landfrauenvereine
  • Veranstaltungen
  • Vogelsberg
  • Wanderungen
  • Ziele
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen