15. Januar 2019, 21:56 Uhr

Lieder und Paragrafen

15. Januar 2019, 21:56 Uhr
Beim Neujahrskonzert treten die Mücker Stimmen und Teile des Posaunenchores gemeinsam auf. (Fotos: sf)

Mücke-Nieder-Ohmen (sf). Viel Gesang und Musik gab es am Sonntag beim ersten Neujahrskonzert in der Peter-und-Paul-Kirche in Nieder-Ohmen. Die Mücker Stimmen, ein gesanglicher Zusammenschluss der Gesangvereine Nieder-Ohmen und Flensungen, hatten zum Neujahrskonzert eingeladen. Als Gäste konnten der evangelische Singkreis und der evangelische Posaunenchor begrüßt werden, Pfarrer Nils Schellhaas sprach von einem historischen Ereignis, des gemeinsamen Auftretens.

Kraftvoll und wunderbar erklang das erste Lied »Joy to he world« von den Mücker Stimmen, und die herrliche Musik mit den wunderbaren Klängen erinnerte an das Weihnachtsfest. Weiterhin wurden die Gäste erfreut mit »Song of Peace«, »Sailing« und dem wunderbaren Gospelsong »This little Light of mine«. Die Lieder wurden sehr kraftvoll vorgetragen, und die Besucher klatschten an den rhythmischen Stellen mit.

Ingrid Blauert begeisterte mit kleinen Gedichten von Erich Kästner, die sie immer zwischen den Liedern vortrug. Der evangelische Singkreis unter der Leitung von Andreas Czerney ließ dann Gänsehautgefühl aufkommen bei den besinnlichen Liedern »Psalm 23« und dem Abendlied »Bleib bei uns«. Alle musikalischen und gesanglichen Beiträge wurden mit ganz viel Beifall honoriert.

Die Europäische Hymne »Freude schöner Götterfunken« legte sich schließlich wie ein Zauber auf die Besucher. Dirigiert wurden die Mücker Stimmen von Stefan Spielberger. Er selbst hatte interessante Paragrafen in seinem Gepäck. Dabei ging es um Regeln bei den Chorproben, und das war äußert amüsant. Zwischen verschiedenen Liedern lud er mit seinen Ausführungen zu den wundervoll ausgelegten Paragrafen zum Lachen und Schmunzeln ein.

Kirchenmusik als Swing

Seniorin Thea Rhode wurde bei dem Konzert als ältestes Chormitglied von den Mücker Stimmen feierlich verabschiedet. Roswitha Schneidmüller, Vorsitzende des Chores aus Nieder-Ohmen, sagte, dass die Jubilarin seit 1975 aktive Sängerin gewesen sei. Sie habe sehr viel Herzblut in den Chor gesteckt und verlasse den Chor als Sängerin mit viel Wehmut. Sie wurde mit dem Stück »Can’t help falling in Love« offiziell verabschiedet.

Dann erschallten die Trompeten sowie Posaunen, und der evangelische Posaunenchor unter der Leitung von Mario Kräupl spielte auf. Während ihres 50-jährigen Jubiläums belegten sie bei dem bekannten Richard Roblee einen Swing-Workshop. Sie erfreuten vor diesem Hintergrund mit Arrangements von Richard Roblee wie »Danke für diesen guten Morgen« und »Tochter Zion«. Der gehörte Swing gefiel den Besuchern sehr.

Gesungen wurde bei dem wundervollen Konzert in englischer und deutscher Sprache. Von »What a wonderful world« und »Wann uns die Henn«, einem spaßigen Lied, war das Publikum sehr begeistert. »Im Park« war eine gesungene tierische Geschichte, und zackig und flott ging es dann via Schlitten nach Petersburg zur »Petersburger Schlittenfahrt«. Beifallstürme kamen vom Publikum und die Mücker Stimmen nahmen die Besucher mit in die Ferne mit »El condor Pasa«. Das Konzert bot gegen Ende »The water is wide«, ein schottisches Volkslied aus dem 17. Jahrhundert, gespielt vom Posaunenchor, und dann hörte man die Mücker Stimmen und einige Bläser gemeinsam mit dem Beitrag »Wirf dein Anliegen auf den Herrn«.

Pfarrer Nils Schellhaas hielt eine Andacht für das verstorbene Chormitglied Hannelore Homola. Zum krönenden Abschluss des Neujahrskonzertes sangen alle gemeinsam »Von guten Mächten wunderbar geborgen«. Es ist ein Lied aus der Feder von Dietrich Bonhoeffer nach einer Melodie von Siegfried Fietz.

Die Mücker-Stimmen proben immer montags um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Flensungen, und sie freuen sich auf neue Sängerinnen und Sänger.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Chormitglieder
  • Dietrich Bonhoeffer
  • Erich Kästner
  • Evangelische Kirche
  • Gesangsvereine
  • Neujahrskonzerte
  • Posaunenchöre
  • Siegfried Fietz
  • Vogelsberg
  • Jutta Schuett-Frank
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen