14. Dezember 2018, 21:15 Uhr

Vier Kubikmeter Abfall im Wald

14. Dezember 2018, 21:15 Uhr
Vier Kubikmeter Müll, darunter viel Bauschutt, hat ein Unbekannter im Wald bei Gemünden abgeladen. Die Gemeinde hofft auf Zeugen, die Hinweise geben können. (Foto: ek)

Gemünden-Hainbach (ek). Eine illegale Müllentsorgung größeren Ausmaßes hat Revierleiterin Andrea Böcker-Grundmann dieser Tage in einem Waldgebiet entdeckt. Bei dem Abfall handelt es sich um diversen Bauschutt, aber auch zahlreiche Säcke mit Hausmüll. Das Ordnungsamt der Gemeinde Gemünden ruft Zeugen auf, sich bei der Gemeindeverwaltung zu melden, um auf diesem Weg dem Umweltsünder vielleicht auf die Schliche zu kommen.

Es handelt sich um rund vier Kubikmeter Abfall, berichtet Daniel Wolf vom Ordnungsamt. Die Beseitigung des Mülls durch den Bau- und Servicehof der Gemeinde wurde veranlasst. Aufgrund des Umfangs geht man davon aus, dass es eigentlich Zeugen geben müsste, die gegebenenfalls das Verladen der großen Müllmenge an einem Ort gesehen haben und sich beim Anblick des Abfalls nun wieder daran erinnern.

Die Ablagerung des Abfalls im Wald muss am Freitag, dem 30. November, in der Zeit zwischen 8 und 11 Uhr erfolgt sein. Vielleicht gibt es dafür auch Zeugen, die zu diesem Zeitpunkt in der Gemarkung unterwegs waren. Auf den Verursacher dieser Umweltverschmutzung würden neben den Kosten für die erforderliche ordnungsgemäße Beseitigung und Entsorgung – einschließlich des angefallenen Arbeitslohns und des Maschineneinsatzes – auch eine saftige Geldbuße zukommen. Das Gesetz sieht für solche Taten Geldbußen in einer Höhe von 500 bis zu 5000 Euro vor.

Bei der Gemeinde hofft man nun auf Zeugen, die in dieser Sache vielleicht weiterhelfen können, damit man des Täters habhaft werden kann.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ordnungsämter
  • Umweltsünder
  • Vogelsberg
  • Eckhard Kömpf
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen