04. September 2018, 21:26 Uhr

Geld für riesiges Spinnennetz

04. September 2018, 21:26 Uhr
In der großen Halle ist viel Platz für die ausgestellten Artikel aller Art. (Foto: sf)

Mücke-Flensungen (sf). Am Sonntag fand im Forum des Flensunger Hofes ein großer Flohmarkt statt. Was der eine nicht mehr braucht, das wird oft vom anderen dringend gesucht. Nach diesem Motto gab es auf dem Flohmarkt fast alles, was man tragen und transportieren kann. Die Aussteller kamen aus Mücke und der ganzen Umgebung und auch im Außenbereich waren noch einige Verkaufsstände aufgebaut. Es herrschte ein reges Kommen und Gehen und viele Waren wechselten an den rund 50 Ständen die Besitzer.

Der Erlös aus dieser Veranstaltung fließt in das Projekt Kinderspielplatz des Flensunger Hofes. Dort wollen die Betreiber noch ein großes Klettergerüst (sogenannter »Spidertower«) aufstellen. Das Gerüst ist 8,50 Meter hoch und es können dort bis zu 70 Personen gleichzeitig herumklettern. Das ist gerade für die Freizeiten für Kinder und Jugendliche, die oft am Flensunger Hof stattfinden, eine tolle Sache.

Um das Vorhaben zu finanzieren, hatten sich die Verantwortlichen bei der Spielplatz-Initiative eines bekannten Limonadenherstellers beworben und wurden auch aufgenommen. Gefördert wird das Projekt ferner vom Deutschen Kinderhilfswerk. Vom 30. August bis 30. September kann man täglich seine Stimme unter www.fsi.fanta .de/voting abgeben. Sollte das Projekt auf einen der vorderen Plätze kommen, winken bis zu 10 000 Euro, sagt Björn Steinhilber vom Flensunger Hof. Angesichts des jetzt angebotenen Flohmarktes dankte er für die vielen Kuchenspenden, die bereitgestellt wurden. Zudem gab es Hot-Dogs, Eis sowie warme und kalte Getränke.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Erlös
  • Flohmärkte
  • Foren
  • Getränke
  • Kinderhilfswerke
  • Kinderspielplätze
  • Mücke
  • Vogelsberg
  • Waren
  • Jutta Schuett-Frank
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.