26. August 2018, 20:31 Uhr

Brief gegen Autobahnlärm

26. August 2018, 20:31 Uhr

Gemünden (jol). Im Bericht aus der Arbeit des Gemeindevorstands Gemünden in der jüngsten Sitzung des Gemeindeparlaments teilte Bürgermeister Lothar Bott unter anderem folgendes mit:

Autobahnlärm – In einem Schreiben an Hessen Mobil wurde ein Tempolimit auf der Autobahn A 5 im Bereich Burg-Gemünden gefordert. Es soll von 22 bis 6Uhr gelten und das Tempo auf 100 Stundenkilometer begrenzen. Dadurch soll die Lärmbelastung der Anlieger sinken.

Raupen – Mehrere Nester des Eichenprozessionsspinners wurden im Bereich Burg- und Nieder-Gemünden fachgerecht entfernt. Die Kosten betragen rund 2500 Euro. Die Nester hingen über einem Wanderweg, im Bereich der Kindertagesstätte und am Spielplatz, sagte Bott. Die Härchen der Raupe können starke allergische Reaktionen auslösen.

Hochbehälter – Die Sanierung des Hochbehälters Hainbach kommt deutlich teurer als geplant. Die Gesamtkosten steigen auf rund 52 000 Euro. In der zweiten Wasserkammer mussten bis zu 17 Zentimeter Beton abgestemmt werden, was vorher nicht absehbar war.

Unwetterschäden – Die Kosten der Unwetterschäden werden sich wohl auf etwa 45 000 Euro summieren, teilte Bott mit. Bislang sind davon 38 000 Euro abgearbeitet, einige Arbeiten an Gräben und Wegen laufen noch. (jol)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Briefe
  • Gemünden
  • Hessen Mobil
  • Lothar Bott
  • Vogelsberg
  • Joachim Legatis
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.