05. August 2018, 18:32 Uhr

Mannsbilder im Mittelpunkt

05. August 2018, 18:32 Uhr

Vogelsbergkreis (pm). Das neue Programmheft der Volkshochschule für Herbst/Winter ist da und liegt an vielen Stellen zur Mitnahme aus. Das Semesterthema, auch im Titelbild des neuen Heftes erkennbar, lautet »Der Mann in der Gesellschaft«. Angelehnt daran bietet die VHS 15 Kurse, die sich speziell an »den Mann« wenden, Frauen aber auch nicht ausschließen.

Mit neuen Vortragsreihen wendet sich die VHS wieder aktuellen Themen zu: »Was heißt Populismus? – von Donald Trump bis zur AfD« oder »Die EU nach dem Brexit-Schock«. Die Webinar-Reihe »Verbraucherbildung und Verbraucherpolitik – Wer schützt die Interessen der Verbraucher in unserer Konsum-, Finanz- und Medienwelt?« lädt zur Teilnahme in den Räumen der vhs ein, während sich zwei Online-Kurse zur Einzelnutzung zu Hause mit der »Digitalisierung« beschäftigen.

Pralinen und Whiskytasting

Der Bereich Gesellschaft bietet neben rechtlichen Themen wie Patientenverfügung und den Grundlagen des Vereinssteuerrechts erstmalig »Brandschutzaufklärung – Wie war das noch einmal mit dem Brandschutz in den eigenen vier Wänden?«. »Frauenpower – Stärken erkennen«, Vorträge, die sich mit Traumatisierung und Konfliktbewältigung beschäftigen oder der Workshop »Philosophische Gedankenexperimente« runden das Angebot im Bereich Gesellschaft ab.

Hobbykünstler und Kulturschaffende können in Malkursen ihrer »Lust auf Malen!?« freien Lauf lassen. Die »Schmuckschule« bietet Schmuckliebhabern viele Möglichkeiten und Ideen, eigene Stücke zu fertigen. Dem Semesterthema entsprechend können insbesondere Männer bei der Herstellung von Männerschmuck oder der Erstellung von eigenen Skulpturen mit der Kettensäge aktiv werden. Wege, das literarische Verständnis zu erweitern, finden Interessenten bei den Angeboten »Das Drama des Sohnes in der Literatur« in Schotten oder beim »Gesprächskonzert – Friedrich der Große« in Alsfeld.

Viele Seminare beschäftigen sich damit, mehr Ausgeglichenheit und Entspannung zu finden. Lust auf Bewegung, Kraft, Beweglichkeit und Balance machen die vielen Fitnessangebote. Neu dabei sind die Kursangebote »Aroha« und »Kaha«, die für jede Altersklasse und jedes Fitnesslevel geeignet sind. Fortgeschrittene Läufer können in einem Kurs die Steigerung ihrer Laufausdauer schulen.

Die Herstellung von Marmeladen und Gelees, von Nudeln und den passenden Soßen oder Gerichten aus der russischen, mexikanischen, marokkanischen oder asiatischen Küche, ein Whisky-Tasting sowie die Herstellung von Pralinen runden diesen Bereich ab. Auch die Palette der Sprachkurse ist wieder vielfältig: Neue Einstiegskurse für Anfänger gibt es in Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Japanisch und Schwedisch. Wer aufgrund von Vorkenntnissen vor dem Kursstart eine Beratung zur richtigen Kurswahl wünscht, der kann in der Geschäftsstelle in Alsfeld einen kostenlosen Beratungstermin am Samstag, 25. August, vereinbaren.

Im beruflichen Bereich werden im neuen Semester verstärkt Tagesveranstaltungen am Samstag angeboten: »Survival-Tipps für den Berufsalltag«, »Wie wirke ich auf andere?« oder »Modernes Zeitmanagement« sind nur einige Beispiele dafür. Office im Büroalltag oder Excel sind ebenso wie Einstiegskurse zum Umgang mit Smartphone und Tablet, Internet und Datensicherheit wieder im Programm zu finden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Alternative für Deutschland
  • Datensicherheit
  • Donald Trump
  • Eigenheimbesitzer
  • Fitnessangebote
  • Frauenpower
  • Friedrich II. (Preußen)
  • Gelees
  • Saucen
  • Schwedische Sprache
  • Vogelsberg
  • Volkshochschulen
  • Zeitmanagement
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.